Bulgur mit Hüttenkäse & Tomaten

Montag, Uni. Zwar haben wir zwei ganz vernünftige Cafeterien und eine Mensa, die mittlerweile auch recht ansehnliche vegetarische und auch vegane Speisen anbietet, meist bringe ich mein Essen jedoch selbst von Zuhause mit. Heute morgen habe ich das hier in höchster Eile zustande bekommen (an dieser Stelle auch großen Dank an meinen Freund, der mir seit Beginn des Semesters jeden Morgen den Thermobecher hinterherträgt):

image

Zutaten für 1 Portion:

90gr Bulgur
200gr Hüttenkäse (2,2%)
250gr Cherrytomaten
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

1. Bulgur kochen oder wie ich zwei Stunden in heißem Wasser einweichen.
2. Tomaten waschen und schnibbeln.
3. Hüttenkäse abtropfen lassen und zu den anderen Zutaten geben.
4. Würzen.

kcal: 500                 Protein: 35gr

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s