Gebratener Mozzarella im Schinkenmantel

So, der 2. Versuch für heute! Vielleicht auch nicht „hübsch“ im klassischen Sinne, mehr so auf eine Hugh-Jackman-als-Wolverine Art und Weise.

Zutaten für 1 Portion:

image

1 Mozzarella (light)
4 Scheiben luftgetrockneter Schinken
1/2 Zwiebel
1 TL Balsamico
Ein paar Tropfen Olivenöl
1 TL Italienische Kräuter
Rucola
Etwas Zucker
Etwas Zitronensaft

Zubereitung:

1. In einer Schüssel Balsamico, Olivenöl und italienische Kräuter miteinander verrühren. Eventuell etwas Wasser hinzufügen.
2. Den Mozzarella halbieren und beide Hälften mit der Kräutermischung marinieren.
3. Zwiebel in dünne Ringe schneiden und in der Pfanne glasig dünsten. Zwischendurch mit dem Zucker bestreuen und karamellisieren lassen.
4. Den gewaschen Rucola mit Zitronensaft beträufeln. Dann die Zwiebeln darauf verteilen.
5. Beide Mozzarellahälften in jeweils 2 Scheiben Schinken einrollen. Dabei darauf achten, dass der Mozzarella vollständig bedeckt ist.
6. Mozzarellaröllchen in der abgedeckten Pfanne bei mittlerer Temperatur anbraten. Zwischendurch wenden. Die Röllchen sind fertig, sobald der Mozzarella weich ist und leicht zerläuft.
7. Röllchen auf dem Rucola anrichten und servieren.

kcal pro Portion: 400 Protein pro Portion: 44g

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s