Quinoa mit Ziegenkäse & Apfel

Die Uni hat wieder angefangen und das heißt: die grüne Lunchdose ist wieder im Einsatz!
Wer sich erhofft, dass dieses Jahr vielleicht etwas weniger ziegenkäselastig wird, den muss ich leider enttäuschen. Gestern morgen hatte ich Buko mit Ziegenmilch (auf den wunderhübsch-misslungenen Brötchen, die ich auf Instagram gepostet habe und die noch auf einen passenden Namen warten), gestern Abend Ziegenweichkäse und heute eben Ziegenfrischkäse. Never change a winning team!

image

Zutaten für 1 Portion:

60g Quinoa
100g Ziegenfrischkäse
1 kleiner (roter) Apfel
Salz
Pfeffer
Zimt

Zubereitung:

1. Quinoa klarspülen und 20 Minuten im Topf auf mittlerer Stufe mit der 1,5 fachen Menge Wasser gar kochen.
2. Den Apfel entkernen und im Multizerkleinerer zerkäckseln.
3. Quinoa und Apfelraspel in eine Schüssel geben. Den Ziegenfrischkäse mit den Fingern zerbröseln und hinzugeben.
4. Mit Salz, Pfeffer und (je nach Geschmack) Zimt würzen.

kcal pro Portion: 500                   Protein pro Portion: 22g

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s