Quinoa-Kidneybohnen Bratlinge

Ha! In Wahrheit sind es Backlinge.

image

Zutaten für 2 Portionen (8 Bratlinge):

100g Quinoa
1 Dose Kidneybohnen (240g Abtropfgewicht)
50g Mais
1 rote Zwiebel
1 Bund Petersilie
2 Eier
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

1. Quinoa mit 150ml Wasser gar kochen.
2. Petersilie und Zwiebel fein hacken.
3. Kidneybohnen zerkleinern.
4. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und würzen.
5. Aus der Masse 8 Bratlinge formen und auf ein Backblech geben. 30 Minuten bei 200° backen. Nach 20 Minuten vorsichtig wenden.

Für den Dip habe ich einfach 3 EL Magerquark mit je 1 EL Tomatenmark und Senf verrührt.

kcal pro Portion: 400                    Protein pro Portion: 23g

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s