Möhren-Erdnusssuppe

Bei so vielen orangen Gerichten in letzter Zeit könnte man meinen, ich wäre die Frau aus der aktuellen Rewe-Werbung, die offensichtlich ein großes Problem mit Zwängen hat. Bei mir ist es allerdings alles reiner Zufall, dieses Mal wollte ich schlichtweg ein Rezept aus der neuen aktuellen Loox nachkochen. Ich habe die Suppe ein wenig anders gewürzt, die Mengenangaben aber beibehalten. Das Rezept war eigentlich für 4 Portionen angesetzt, ich fand die Menge jedoch eher für 3 Portionen geeignet.
Also, die ersten Krokusse sprießen schon, deswegen nutzt noch einmal einen der letzten Winterabende für ein wohlig warmes Süppchen!

image

Zutaten:

700g Möhren
800ml Gemüsebrühe
200ml Orangensaft
2 EL Erdnussmus
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
Thymian
Chiliflocken
Öl

Zubereitung:

1. Die Zwiebel klein hacken und mit etwas Öl in einem großen Topf glasig dünsten.
2. Die Möhren schälen, in kleine Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben. Für 3-4 Minuten mitdünsten.
3. Das Ganze mit der Gemüsebrühe ablöschen. Für 15 Minuten köcheln lassen.
4. Die Suppe fein pürieren.
5. Orangensaft und Erdnussmus unterrühren. Mit Pfeffer, Salz, Thymian und Chiliflocken abschmecken und servieren.

kcal pro Portion: 516              Protein pro Portion: 9g

Guten Appetit!

Advertisements

4 Gedanken zu “Möhren-Erdnusssuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s